logo_vkmDer Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. Duisburg (VKM) setzt sich ein für Menschen mit Behinderung und ihre Familien. Er wurde 1964 als Elternselbsthilfegruppe gegründet. Heute umfasst er rund 150 Familienmitgliedschaften. Der Verein arbeitet nach dem Grundsatz: Gemeinsam sind wir stark und entlasten die Familien und Eltern, die Kinder mit Behinderung haben. Wir setzen uns ein für eine selbstständige Teilnahme am Leben in der Gesellschaft – für Menschen mit und ohne Behinderung.

Zu dem Programm des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. gehört:

  • der Familienunterstützende Dienst
  • Ambulant Betreutes Wohnen
  •  Integrationshilfe in Schulen
  • Elternarbeit
  • Geschwister Treff
  • Freizeit- und Bewegungsangebote
  • Ferienmaßnahmen
  • Fortbildungen

Die vielfältigen Betreuungs- und Beratungsangebote bieten praktische Hilfestellung im Alltag und der Austausch und gemeinsame Erlebnisse mit Gleichgesinnten sind für viele der Vereinsmitglieder ein fester Bestandteil ihres Lebens. Der Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. arbeitet mit und für Menschen mit Behinderungen. Wohnen und Therapie, Freizeit und Beruf sind die Themen, mit denen der Verein wächst, seine Erfahrungen weitergibt und sich fortbildet.

Mehr unter www.vkm-duisburg.de